ESV LOK GUBEN
ESV Lok Guben - Unser Platzwart

 

"

Mal Zeit Danke zu sagen!

Mal Danke sagen möchten wir auf diesem Weg einem Mann, der nie in Erscheinung tritt, aber ohne den nichts geht.

Die Rede ist von unserem Platzwart Robert Lemke, der die Sportanlage stets auf Fordermann bringt und uns somit die besten Bedingungen für einen reibungslosen Trainigsablauf bietet. Er ist stets der erste auf dem Platz, wenn die Frauen des ESV Lok Guben ein Punktspiel am Wochenende zu bestreiten haben. Keiner gibt sich bei der Pflege und Abkreidung des Platzes so viel Mühe wie er. Das außergewöhnliche an Robert Lemke ist jedoch sein Stundenlohn, denn er bekommt nichts für diese schweren Arbeiten.
Seine Treue und Liebe zum Verein ist so groß, dass er diese Arbeiten ehrenamtlich vollrichtet und das mit vollstem Einsatz und Herz.

Dafür, lieber Robert, hast du es auch verdient auf diese Homepage zu kommen. Wir wissen ein Danke reicht wohl nicht aus, aber du kannst dir sicher sein, jede Spielerin, die auf dem heimischen Loksportplatz Wochende für Wochenende ihr Bestes gibt, weiß deine Mühen zu schätzen und kämpft auch immer ein bisschen für dich, damit sich dein Einsatz auch bezahlt macht.



Insgesamt waren schon 70445 Besucher (323626 Hits) auf der Seite des ESV Lok Guben!
"
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=
Mannschaft Lok Guben